Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
04.05.2018VG Frankfurt a. M.
Vergabeverfahren zur Bewirtschaftung einer Schulkantine
Der Antragsteller, ein Schüler der IGS Nordend scheitert mit seinem Eilantrag gegen das Vergabeverfahren der Stadt Frankfurt am Main zur Bewirtschaftung seiner Schulkantine.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
13.03.2018VG Frankfurt a. M.
Kein Verfassungsverstoß in der Hessischen Beamtenbesoldung
9. Kammer des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main sieht in der Hessischen Beamtenbesoldung keinen Verfassungsverstoß und wies die Klagen zweier Landesbeamter gegen das Land Hessen zurück.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
23.02.2018VG Frankfurt a. M.
Angeordnetes Moratorium gegenüber einer in wirtschaftliche Schieflage geratene Privatbank bestätigt
Verwaltungsgericht Frankfurt am Main bestätigt im einstweiligen Rechtschutzverfahren ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht angeordnetes Moratorium gegenüber einer in wirtschaftliche Schieflage geratenen Privatbank.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
22.02.2018VG Frankfurt a. M.
Verbot der Ausfuhr von Schiffsverstellpropellern in die Russische Föderation bestätigt
Verwaltungsgericht Frankfurt am Main bestätigt das Verbot der Ausfuhr von Schiffsverstellpropellern in die Russische Föderation nach in Kraft treten des Russland-Embargos.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
01.02.2018VG Frankfurt a. M.
Bücher- und Sammlungsbestände bleiben vorläufig in Deutschland.
Sichergestellte Bücher- und Sammlungsbestände des Instituts für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität verbleiben vorläufig in Deutschland. Verwaltungsgericht Frankfurt am Main lehnt den Antrag gegen deren Sicherstellung ab.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Filter