Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
12.07.2021VG Frankfurt a. M.
Quarantäneanordnung aufgehoben
Verwaltungsgericht hebt Quarantäneanordnung gegenüber Reiserückkehrerin aus Madeira/Portugal auf.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
06.07.2021VG Frankfurt a. M.
BaFin durfte Negativzinsen nicht untersagen
Die für Verfahren nach dem Finanzdienstleistungsaufsichtsgesetz zuständige 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main hat mit Urteil vom 24.06.2021 eine Untersagungsverfügung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht aufgehoben.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
02.07.2021VG Frankfurt a. M.
Versammlung der Bürgerinitiative „Allianz-pro-Grundgesetz“ darf am 03.07.2021 auf der Müllerwiese in Gelnhausen stattfinden.
Mit Beschluss vom 02.07.2021 hat die für das Versammlungsrecht zuständige 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main die Auflage der Stadt Gelnhausen, die Versammlung der Bürgerinitiative auf dem Parkplatz auf der Bleiche und nicht auf der Müllerwiese stattfinden zu lassen, aufgehoben.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
22.06.2021VG Frankfurt a. M.
Aberkennung der Doktorwürde
Die Klage gegen die Aberkennung des von der Johann Wolfgang Goethe–Universität verliehenen Doktorgrades ist erfolglos.
Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.
11.06.2021VG Frankfurt a. M.
Stadt Frankfurt am Main muss kommunalen Feuerwehrbeamten Erschwerniszulage zahlen
Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main hat entschieden, dass die Notfallsanitäter der Stadt Frankfurt am Main, die auf dem Rettungshubschrauber Christopher 2 Dienst leisten, eine Erschwerniszulage erhalten.

Seiten

Hessen-Suche

Filter