Asylfaktenlisten des Verwaltungsgerichts Frankfurt a. M.

In Asylstreitverfahren führt das Gericht in der Regel ein Konvolut von Auskünften und Nachrichten über das Herkunftland des Asylbewerbers in das Verfahren ein. Diese Dokumente gehen aus Listen hervor, deren Name den Beteiligten mitgeteilt wird. Es existiert für jede Kammer eine PDF-Datei, in der alle diese Kammer betreffenden Asylfaktenlisten enthalten sind. Mit einem Klick auf die jeweilige Kammer kommen sie zu der gesuchten Datei. Öffnen Sie diese Datei im Acrobat Reader. In der linken Spalte finden Sie das Inhaltsverzeichnis. Klicken Sie auf den Namen der entsprechenden Liste und im rechten Fenster erscheint die gesuchte Liste.