Girls' Day 2009

Girls' Day am Verwaltungsgericht Frankfurt am Main
Girls' Day am Verwaltungsgericht Frankfurt am Main

21 girls und 2 boys im Alter von 11-15 Jahren aus verschiedenen Frankfurter Schulen sowie Schulen aus Dreieich, Bad Homburg, Friedberg und Bad Nauheim haben an dem Aktionsprogramm des VG Frankfurt teilgenommen. Sie erlebten eine Gerichtsverhandlung und diskutierten anschließend lebhaft ihre Eindrücke mit Vizepräsidentin Karin Wolski. Dabei erhielten sie auch einen Überblick über den Aufgabenbereich des Verwaltungsgerichts und die richterliche Tätigkeit.

Der Geschäftsleiter des Verwaltungsgerichts Wilfred Mangold und die Koordinatorin der Serviceeinheiten Marion Paul präsentierten vor Ort die EDV-unterstützte Aktenverwaltung an den Bildschirmarbeitsplätzen und die ganzheitliche Bearbeitung der Gerichtsverfahren - von der Anlage der Akten bis zur Abwicklung von Gerichtskosten. Mit großem Interesse informierten sich die Mädels und Jungs über die am VG Frankfurt vertretenen Berufe und die Ausbildungen hierzu.